Feuerspeiende Vulkane, gigantische Eisberge, tiefe Fjorde, weiße Sandstrände und endlose Wälder. Skandinavien ist das Reich der Kontraste. Das nicht endende magische Licht im Sommer und die lange Dunkelheit im Winter bedeuten für Mensch und Tier ein Leben am Limit. Skandinavien ist heute trotz Millionen Reisender nach Schweden, Dänemark, Norwegen, Finnland und zu den großen Inseln Island und Grönland für viele immer noch eine Terra incognita, ein unbekannter Erdteil im Norden Europas. Die 15-teilige ARTE-Serie Europas Hoher Norden erzählt Geschichten von 90 Skandinaviern und ihrem außergewöhnlichen Leben - die erste TV-Saga des Nordens. Für die grandiosen Landschaftsaufnahmen wurde das weltweit führende Helikopterkamerasystem, Cineflex, verwendet. So entstanden Bilder von atemberaubender Schönheit. Als Sprecher konnte Axel Milberg gewonnen werden. Jetzt sind die faszinierenden Filme auf DVD in der ARTE EDITION erschienen.