Lebenserinnerungen eines kritischen Zeitzeugen
Gebundenes Buch
Die Lebenserinnerungen von Hans-Peter Schwarz:
eine kritische Zeitanalyse von der Ära Adenauer
bis zur Ära Merkel

Der renommierte Politikwissenschaftler und Zeithistoriker schildert in brillanter Manier seinen wissenschaftlichen Werdegang, analysiert das Zeitgeschehen in Deutschland, Europa und weltweit während seiner acht Lebensjahrzehnte, gespickt mit reflektierenden Passagen und kritisch-ironischen Seitenhieben auf manche Torheit der Regierenden unserer Zeit. Mit seinem Namen verbinden sich herausragende Werke über die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, Konrad Adenauer und Helmut Kohl. Seine Biographie ist selbst ein Teil deutscher Wissenschafts- und Zeitgeschichte.